Gepflanzt: Bank of Nova Scotia

Bezeichnung: Bank of Nova Scotia WKN: 850388 Branche: Finanzwesen StĂŒck: 20 Kaufkurs: 48,49 € Kosten: 981,8 € ErgĂ€nzend zu meinem letzten Kauf der DBS Bank aus Singapur folgt nun mit der Bank of Nova Scotia eine weitere Bank. Die Scotiabank ist als zuverlĂ€ssiger Dividendenzahler (seit der GrĂŒndung im Jahre 1832 ohne Unterbrechung) bekannt und dementsprechend in vielen Dividendenportfolios – oft auch als ĂŒbergewichtete Position – vorhanden. Die AusschĂŒttungsquote liegt mit knapp 50% mitten im “Soll” und auch meine restlichen Fundamental-Kriterien sind erstmal alle erfĂŒllt. Die Dividendenrendite von aktuell 4,38% liegt knapp unter der Gesamtdividenden-Rendite des Portfolios, ist aber hoch fĂŒr[…]

Gepflanzt: DBS Group

Bezeichnung: DBS Group WKN: 880105 Branche: Finanzwesen StĂŒck: 50 Kaufkurs: 18,64 € Kosten: 947 € Zur Diversifikation des aktuellen Portfolios war ich schon seit lĂ€ngerem auf der Suche nach einem Unternehmen, welches aus der Finanzbranche aus der Region Asien/Pazifik Dividendenzahler innovativ und zukunftsgerichtet ist. Mit der DBS Group oder DBS Bank, habe ich diesesUnternehmen nun gefunden und somit jetzt die erste asiatische Aktie im Depot. Die DBS Bank mit Sitz in Singapur (“Development Bank of Singapore”) ist die grĂ¶ĂŸte Bank SĂŒdostasiens mit Niederlassungen in China, Hongkong, Malaysia, Japan, Indien, Indonesien, Taiwan, Thailand, Großbritannien und den USA. Die DBS, welche vor[…]