Dividendenaristokraten

Wer mithilfe von Dividenden-Aktien ein passives Einkommen aufbauen möchte, hat ein berechtigtes Interesse an der Regelmäßigkeit der Dividendenausschüttungen. Im TungstenTrust setze ich daher neben HighYield-Aktien mit einer hohen Dividendenrendite auch vermehrt auf Aktien, die historisch gesehen zuverlässig Dividenden zahlen und erhöhen.

Diese sogenannten Dividendenaristokraten zeichnen sich dadurch aus über die mindestens 25 vergangenen Jahre hinweg die Dividende jährlich erhöht oder konstant gehalten zu haben (also auch in Zeiten von Börsen-Crashs). Dividendenaristokraten kommen daher größtenteils aus dem Bereich der nicht-zyklischen Konsumgüter.

 

Vorteile

  • konstante Einnahmequelle
  • langfristig hohe Renditen durch Zinseszins-Effekt zu erwarten
 Nachteile

  • Abhängigkeit des Unternehmens von regelmäßiger Dividendenzahlung
  • meist hohe Bewertungen an der Börse